Klasse AM

Klasse AM

Mindestalter: 16 Jahre

Moped / Roller mit einem Hubraum von bis zu 50 cm³ oder einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h.
Dreirädrige Kleinkrafträder mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h. Hubraum bei Fremdzündungsmotoren höchstens 50 cm³, bei anderen Verbrennungsmotoren Nutzleistung max. 4 kW, bei Elektromotor Nenndauerleistung max. 4 kW , vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h.

Theoretische Ausbildung:
12 Doppelstunden á 90 Min + 2 Doppelstunden á 90 Min klassenspezifisch

Theoretische Prüfung:
30 Fragen -> Maximal 10 Fehlerpunkte
Frühestens 3 Monate vor erreichen des Mindestalters möglich

Praktische Ausbildung:
Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung (die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von deinen persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt).

In der Ausbildung der Klasse AM gibt es keine Sonderfahrten!
Dauer der Prüfung: 45 Minuten